Geschäftsstelle in der Sozialtherapeutischen Anstalt Ludwigshafen

Im interdisziplinären Team fördern wir Gefangene individuell und als Gruppe, um sie auf ein straffreies Leben in Freiheit vorzubereiten. Die Unterstützungsleistungen sind vielfältig und werden in folgende Angebotsgruppen investiert:

  • Behandlungsangebote, Bildungsangebote, Einzelfallhilfe, Freizeitgestaltung, z.B. Chor und Musikgruppe, Sport- und Kulturangebote

Konkrete Beispiele für fortlaufende bzw. immer wiederkehrende, durch den Pfälzischen Verein für Soziale Rechtspflege Vorderpfalz e.V. teil- bzw. vollfinanzierte Angebote sind z.B.:

  • Anti-Gewalt-Training, NAIKAN (Selbsterfahrungsseminar), Familiengespräche, Sport- und Hoffeste, Aufwendungen für Lernmittel (z.B. VHS-Kurs; Lernmaterialien), Kauf bzw. Miete von Musikinstrumenten, Anschaffung von Sportgeräten, ganz oder teilweise Übernahme von Eintrittsgeldern (z.B. Sportveranstaltung), Erste-Hilfe-Kurse, Abonnement „Die Rheinpfalz“, durch Personal begleitete Wanderungen und Ausgänge, Einzelfallhilfe (z.B.  Fahrtkostenübernahme für Angehörige, um einen Besuch zu ermöglichen)


Ihre Ansprechpartnerin

Geschäftsstelle in der Justizvollzugsanstalt – Sozialtherapeutische Anstalt – Ludwigshafen
Wittelsbachstraße 10
67061 Ludwigshafen/Rh.

Ulrike Gräf
Fon 0621/5616-187
Fax 0621/5616-189

 

Ihr Weg zu uns

 
X